eMove360°: SDC SpaceNet Datacenter erdet die Mobilität 4.0

München, 12. Oktober 2018. Die SDC SpaceNet DataCenter GmbH & Co. KG (SDC), Tochterunternehmen des Münchener Internet-Serviceproviders SpaceNet AG, präsentiert sich auf der eMove360° vom 16. bis 18. Oktober 2018 am Stand von Bayern Innovativ als zuverlässiger Rechenzentrumsbetreiber und Hostingpartner für die Automobilbranche.

Skizze Rechenzentrum

Die SDC SpaceNet Datacenter ist in diesem Jahr erstmals auf der eMove360° vertreten. Der Rechenzentrumsbetreiber bietet mit seinem Hostingangebot eine wichtige Grundlage für die immer stärke Digitalisierung in der Mobilitätsbranche und den immer größer anfallenden Datenmengen – ist somit ein wichtiger Ansprechpartner. Denn gerade Cloud-Lösungen brauchen als Basis Rechenzentren mit hochperformanter, stabiler und sicherer Infrastruktur.

Die internationalen Fachmesse für Mobilität 4.0, eMove360° Europe, findet vom 16. bis 18. Oktober zum dritten Mal in München statt. Auf der Messe dreht sich alles um Elektromobilität und vernetztes und autonomes Fahren mit Themen wie Interaktion zwischen Fahrzeugen, Gefahrenwarnung, Assistenzsysteme im Auto, voll- oder teilautomatisiertes Fahren, Informations- Kommunikations-, Entertainment- und Navigationssysteme, aber auch nachhaltige Mobilitätslösungen wie Car-Sharing und Lade- und Energiekonzepte.

Besucher finden die SDC SpaceNet Datacenter GmbH & Co. KG am Gemeinschaftsstand Bayern Innovativ in Halle A6 Stand 403. Weitere Informationen zur Messe